Brotschneidemaschine Test

Bosch MAS4201N Allesschneider

Bosch Allesschneider » ab ca. 25 € (hier)

Das Pausenbrot für die Kinder muss täglich hergerichtet werden, dazu sollten die Scheiben nicht allzu dick sein und noch dazu gleichmäßig. Mit einem Messer bekommt man das oft nicht perfekt hin. Besonders wenn viele Gäste zu Besuch kommen, ist das viele Brotaufschneiden oft sehr mühsam. Aber wenn das Brot beim Bäcker geschnitten wird, trocknet es schnell aus, und man kann sich nicht immer die Dicke aussuchen. Eine eigene Brot- und Aufschnittmaschine ist hier perfekt.
=> die besten Brotschneidemaschinen im Preisüberblick (Amazon)

Brotschneider Arten

Wenn Sie eine Brotschneidemaschine anschaffen, sollten Sie überlegen, wofür diese hauptsächlich verwendet werden soll. Das Aufschneiden von Brot gehört zu den einfachsten Aufgaben einer Brotschneidemaschine und sowohl mechanische Schneidemaschinen mit einer Kurbel als auch elektrische Modelle beherrschen diese Disziplin meist problemlos. Hier genügen oft günstige Brotschneider aus Kunststoff um Sie zufriedenzustellen.

Auch Käse und Wurst in dünne Scheiben zu schneiden, gelingt den Brotschneidegeräten sehr gut. Wer allerdings hauchdünne Speck- oder Prosciuttoschnitten erwartet, muss etwas mehr Geld in einen hochwertigen Allesschneider investieren.

Standmodelle sind in der Regel stabiler konstruiert, der Vorteil von klappbaren Brotschneidemaschinen ist, dass diese leicht zu verstauen sind und teilweise auch in einen Küchenschrank eingebaut werden können.

Clatronic Brotschneidemaschine
Clatronic
Brotschneidemaschine

ab 25,13 €
Bosch Brotschneidemaschine
Bosch
Brotschneidemaschine

ab 32,99 €
Jupiter Hand-Brotschneidemaschine
Jupiter Hand-
Brotschneidemaschine

ab 69,00 €


Brotschneidemaschinen Hersteller

  • Siemens
  • Unold
  • Severin
  • Graef
  • Ritter
  • Krups
  • Clatronic
  • Bosch


Brotschneidemaschinen Qualitätsmerkmale

Siemens MS42006N Allesschneider

Siemens Allesschneider » ab ca. 24,99€

Wichtigstes Testkriterium im Brotschneidemaschinen Test ist natürlich die Schneidleistung durch qualitativ hochwertige Messer aus gehärtetem Stahl. Im Test stellten sich die Universalmesser mit Wellenschliff als wahre Alleskönner heraus, sie machen Spezialmesser oft entbehrlich. Ein leistungsstarker Motor mit entsprechender Wattzahl ist zwar nicht das Wichtigste, trotzdem beeinflusst er die Leistung der Brotschneidemaschine.

Besonders wichtig bei der Auswahl einer Brotschneidemaschine sind die Sicherheitsmerkmale. Brotschneidemaschinen Testsieger sind mit einer Einschaltsicherung ausgestattet sein. Ein Restehalter als Fingerschutz sollte bei allen Schneidmaschinen zur Standardausstattung zählen. Eine einfache Reinigung durch abnehmbare Messer ist ebenfalls ein wichtiges Testkriterium.


Brotschneidemaschinen Testsieger und Empfehlungen

Bosch Metall-Allesschneider

Bosch MAS9101N Allesschneider » ab ca. 108€

Stiftung Warentest (12/2008) stellt der Brotschneidemaschine F 372 75 von Krups in allen Bereichen gute Noten aus. In Bezug auf Sicherheit ist diese Brotschneidemaschine sogar Testsieger durch den 2-Punkte-Sicherheitsschalter. Der Allesschneider aus Chrom schneidet Brot, Schinken u.ä. und das praktische Schnittgut-Tablett fängt alle geschnittenen Lebensmittel gleich direkt auf.

In Sachen Preis-Leistungs-Verhältnis wurde der Unold 78856 Allesschneider KOMPAKT Testsieger im Test des ETM Testmagazin (9/2010). Diese Edelstahlschneidmaschine verfügt über einen Sicherheitsschalter mit Kindersicherung und lässt sich platzsparend aufbewahren. Die Schnittbreite ist zwischen 0 und 15 mm stufenlos einstellbar.

Von den Amazon-Kunden wird der Ritter Allesschneider E 16 mit ECO-Motor besonders gelobt. Die Brotschneidemaschine, die in Deutschland hergestellt wird, überzeugt durch ein gutes Wellenschliffmesser mit polierter Schneide und einem etwas schräggestellten Gleitschnitten, der besonders bei schweren Lebensmitteln von Vorteil ist.


Brotschneidemaschinen Fazit

Für den seltenen Gebrauch der Brotschneidemaschinen reicht oft ein Gerät aus Kunststoff aus, die robustere Verarbeitung spricht aber eindeutig für ein Vollmetallgerät. Die Brotschneidemaschinen Testsieger sind trotzdem preiswerte Modelle, die Ihnen die Arbeit in der Küche erleichtern sollen. Sehr gute Schnittleistungen bei allen Lebensmitteln werden allerdings nur von hochwertigen Allesschneidern erzielt, die in der Preisklasse ab ca. 90 Euro beginnen.


Brotschneidemaschinen Preisvergleich:

Clatronic Brotschneidemaschine
Clatronic
Brotschneidemaschine

ab 25,13 €
Bosch Brotschneidemaschine
Bosch
Brotschneidemaschine

ab 32,99 €
Jupiter Hand-Brotschneidemaschine
Jupiter Hand-
Brotschneidemaschine

ab 69,00 €

=> weitere Brotschneidemaschinen Modelle & Angebote