Archiv der Kategorie: Jahreszeiten

Bärlauch – der Frühling ist da

Bärlauch BuchDer Frühling ist da und es gibt wieder Bärlauch. Die Gewürz und Heilpflanze, welche schon die Germanen verehrten, erlangt mit Beginn des Frühjahrs gebührende Anerkennung ihrer Eigenschaften. Der Name des Bärlauchs lässt sich tatsächlich zurückführen auf die Stärke der Bären, welche gleich nach ihrem Winterschlaf das köstliche, sprießende Grün verzehrten.

Weiterlesen

Einfache Sommergerichte für KochNeulinge

Tomaten und Pasta ist das Dreamteam des Sommers schlechthin und fällt unter die Kategorie einfache Sommergerichte für KochNeulinge genauso wie für Sterneköche. Beim Betrachten mancher Rezepte von bekannten Fernsehköchen muss man sich wundern, wie minimalistisch das Kochvergnügen sein kann.

Ein Rezept, und dass ohne große Vorkenntnisse schnell zubereitet ist, nennt sich „Nudeln mit Kirschtomaten“. Man setzt Wasser für die Pasta auf und in der Zwischenzeit viertelt man die Tomaten und schneidet Knoblauch und Zwiebeln klein, diese drei Zutaten legt man in etwas Olivenöl ein. Ein Becher Creme Freche, das man in einer hohen Pfanne heiß macht – die bereits gekochten Nudeln vermischt man dann in der Pfanne zusammen mit dem ganzen Rest.
Weiterlesen

Leichte Küche für den Sommer

Im Sommer oder spätestens im Hochsommer, stellt der Appetit besondere Anforderungen an uns. Wenn draußen die Sonne brennt und drinnen die Luft immer stickiger wird, dann sind Sauerbraten, Spaghetti Bolognese und Gulasch das Letzte, was ich auf dem Teller sehen möchte. Ganz klar Im Sommer muss was Leichtes und Frisches auf den Tisch.

Suppen im Sommer Unbedingt!

Wer meint, im Sommer seien heiße Gerichte die reinste Qual, der sollte sich die Speisekarten in Spanien, Mexico oder Indien anschauen. Der Grund Bei kalten Mahlzeiten oder Getränken muss der Körper viel Energie aufwenden, um diese auf Körpertemperatur zu bringen. Das erhöht natürlich auch den Schweißfluss und behindert die Verdauung.
Weiterlesen