Welche Küchenmaschine ist die Beste?

Bosch Multifuktions-Küchenmaschine - Krups Küchenmaschine mit Kochfunktion

Bosch Multifuktions-Küchenmaschine (bei Amazon) – Krups Küchenmaschine mit Kochfunktion (bei Amazon)

Kneten, hacken, reiben, schlagen, schnetzeln und rühren sind Tätigkeiten die früher alle von Hand in mühevoller Kleinarbeit erledigt werden mussten. Die neuen Küchenmaschinen übernehmen diesen Part und die Hausfrau hat dadurch mehr Zeit für sich und die Familie.

Jedes elektrisch betriebenes Küchengerät kann als Küchenmaschine bezeichnet werden. Dementsprechend gibt es viele sehr unterschiedliche Küchenhelfer welche als Küchenmaschine bezeichnet werden. Es gibt für spezielle Funktionen spezialisierte Küchenmaschinen aber auch Multifunktions-Küchenmaschinen.

Was soll die Küchenmaschine alles können?

Meist gilt: je mehr Funktionen, desto: a) höher der Preis; oder b) geringer die Qualität; und c) wahrscheinlicher dass etwas kaputt geht. Bevor man eine Küchenmaschine kauft, sollte man sich überlegen was die Küchenmaschine alles können soll. Für wie viele Personen kocht oder backt man regelmäßig? Welche funktionen werden dauernd benötigt, welche vielleicht nur 1-2 Mal im Jahr? Wer nicht regelmäßig backt kommt vielleicht mit einem Handrührer aus, oder kann Teig einfach mit den Händen kneten. Ein Gemüseschneider wird bestimmt viel öfter benötigt als eine Zitruspresse. Aber soll die Küchenmaschine auch als Entsafter oder Mixer genutzt werden? Braucht man unbedingt ein Fleischwolf oder geht es auch mit einem elektrischen Zerkleinerer? Sollte die Küchenmaschinen eine Kochfunktion haben wie der Thermomix von Vorwerk?

Zerkleinerer für Obst, Gemüse, Gewürze, Fleisch, Nüsse etc.

HOMEASY Zerkleinerer 600W Universalzerkleinerer Edelstahl

HOMEASY Zerkleinerer 600W Universalzerkleinerer Edelstahl (bei Amazon)

Egal was man kocht oder sonst in der Küche macht, meist muss irgend etwas zerkleinert werden. Zwiebeln und Knoblauch schneiden ist oft besonders unangenehm. Wenn man eine Suppe kochen möchte gibt es viele Zutaten die kleingehackt werden müssen. Ein guter Universal-Zerkleinerer kann auch Fleisch so fein hacken, dass man kein Fleischwolf mehr benötigt. Auch zum herstellen von Dips, Mayonnaisen, Babynahrung, Soßen, Salsa oder Pesto ist ein Zerkleinerer optimal. Besonders zu empfehlen sind Zerkleinerer mit Edelstahl-Schüssel. Kunstoffe können Weichmacher abgeben und werden mit der Zeit spröde. Glas ist schwer und kann schnell kaputt gehen. Edelstahl hält ewig.

Ob ein Zerkleinerer jedoch Kartoffeln genau so gut zubereiten kann wie eine Küchenreibe ist fraglich. Auch können keine einfachen Scheiben oder gleichförmige Spiralen geschnitten werden. Gemüse Zerkleinerer schneiden & hacken alles kurz und klein. Je länger man auf den Knopf drückt desto kleiner und feiner wird es.

Küchenmaschinen zum Reiben, Raspeln, Schneiden

Moulinex Fresh Express Gemüsehobel - Russell Hobbs Spiralschneider

Moulinex Fresh Express elektrischer Gemüsehobel (bei Amazon) – Russell Hobbs Spiralschneider (bei Amazon)

Gemüse schneiden, raspeln oder reiben kostet viel Zeit wenn man es mit herkömmlichen Methoden macht. Viel einfacher ist es, wenn man eine kleine Küchenmaschine dafür hat, die das in wenigen Sekunden macht. Mit einem elektrischen Gemüsehobel kann man u.a. scheiben schneiden oder Kartoffeln für Kartoffelpuffer oder Klöße reiben lassen. Ein Spiralschneider dagegen, macht lange spiralen in unterschiedlichen dicken. Perfekt für Salate.

Vorteil: Nicht jeder möchte eine riesiege Küchenmaschine dauerhaft auf der Küchenzeile stehen haben oder für jeden Salat oder nur zum Reiben herausholen und hinterher waschen und wieder verstauen. Wer regelmäßig frisch & gesund essen mag braucht keine riesen Schüssel und keine Kochfunktion. Eine kleine elektrische Gemüsereibe oder ein Spiralschneider reichen oft aus.

Küchenmaschine zum Rühren, Kneten & Backen

Kitchenaid Retro-Küchenmaschine und Aufsatz-Zubehör

Kitchenaid Retro-Küchenmaschine und Aufsatz-Zubehör (bei Amazon)

Wer gern backed weiß dass es viel zu Rühren und Kneten gibt. Besonders für schwere Teige ist es um so angenehmer wenn man eine gute Knetmaschine mit extra starkem Motor hat welche die Arbeit schneller und oft besser erledigen kann. Egal ob Sauer-Brotteig, Hefeteig, Teig für Spritzgebäck oder Kuchenteige eine gute Küchenmaschine zum Rühren & Kneten sollte damit kein Problem haben.

Ein gutes Beispiel für eine Küchenmaschine die in der Grundausführung nur zum rühren und kneten geeignet ist, ist die Retro-Design Küchenmaschine von KitchenAid. Die Grundausstattung der Küchenmaschine ist eine Edelstahlschüssel, ein Schneebesen, ein Flachrührer und ein Knethaken. Zum rühren und kneten ist diese Küchenmaschine bereits super und kommt auch mit sehr schweren Teigen oder Stampfkartoffeln klar. Wer weitere funktionnen möchte, kann zusätzlich bis zu 20 Zubehörteile zum Kneten, Schneiden & Zerkleinern oder Mahlen dazu kaufen. So kann sich jeder genau die funktionen kaufen die man wirklich braucht. Bei vielen Multifunktions-Küchenmaschinen gibt ja oft viele Teile & Funktionen die man nie benutzt. Beliebt sind der Spritzschutz, Gemüseschneider, Fleischwolf und der Nudelmaschinen-Vorsatz.

Leider sind die KitchenAid Küchenmaschinen im Retro Design in rot oder schwarz sehr schön, aber kosten auch so einiges selbst in der basis-Ausführung. Es gibt aber auch Namenhafte Marken die schon unter 50 Euro gute Küchenmaschinen bieten. Auch bis nur 100€ gibt es gute Multifunktions-Küchenmaschinen für Einsteiger.

Einsteiger Multifunktions-Küchenmaschinen für Alles

Multifunktions-Küchenmaschine von Philips HR7627 und Bosch MUM4427

Multifunktions-Küchenmaschinen: Philips HR7627 (bei Amazon) & Bosch MUM4427 (bei Amazon)

Sowohl Philips als auch Bosch bieten Multifunktions-Küchenmaschinen Sets zwischen ca. 50 und 100 Euro. Allerdings kann man davon ausgehen, dass die Preise Saisonal schwanken. Man kann mit solchen günstigen Küchenmaschinen schon Brot- oder Pizzateig kneten, Kartoffeln reiben, Schokolade raspeln, Zwiebeln und Suppengemüse zerkleinern oder schnitzeln, Sahne-Schlagen, Kuchenteig Rühren, Gurken dünn oder dick schneiden.

Natürlich sind die Materialien bei diesen Küchenmaschinen nicht so hochwertig wie bei teureren Modellen. So sind die Schüsseln meist aus Kunststoff und nicht aus hochwertigerem Glas oder ewig haltendem Edelstahl. Die Motoren sind weniger stark und die größe der Schüssel ist je nach Modell kleiner. In der Philips Küchenmaschine passen nur 1,5L hinein. Wer für viele Personen kocht oder backt wird damit nicht auskommen. Die Bosch Küchenmaschine fasst jedoch 3,9L. Dass sollte für die meisten Familien reichen.

Bei den Multifunktions-Küchenmaschinen von Philips und Bosch sieht man auch einen unterschied im Antrieb. Bei der Bosch Küchenmaschine befindet sich der Motor und die Rühraufsätze über der Schüssel, wie man es traditionell von Küchenmaschinen kennt. Bei Philips Küchenmaschinen sind Motor- und die Rühraufsätze unten in der Schüssel angebracht, wie bei einem Standmixer. Die Durchlaufschnitzler Aufsätze zum schneiden, reiben und raspeln müssen also über einen langen Stab hoch gehalten werden. Zum rühren ist die Kraftübertragung bei Philips Küchenmaschinen bestimmt besser, zum schnitzeln nicht ganz so. Bei Boch Küchenmaschinen ist es anders herum. Im Hausgebrauch sollte man aber kaum unterschiede merken.

Küchenmaschine mit Mixer, Zitruspresse & Schnitzelwerk

Bosch Styline Küchenmaschine mit Stand-Mixer Zitruspresse Schnitzelwerk

Bosch MUM5 Styline Küchenmaschine mit Stand-Mixer Zitruspresse Schnitzelwerk (bei Amazon)

Das Teuerste an Küchenmaschinen ist der Motor. Um so besser wenn man ein Multifunktions-Küchengerät hat, welches möglichst viele Funktionen erfüllen kann. Ein Standmixer ist für Smoothies und vieles Andere sehr praktisch. Um so besser wenn die Küchenmaschine auch einen Mixer-Aufsatz hat. Für viele gute Küchenmaschinen gibt es Mixer als Zubehör nachzukaufen. Aber wenn man ohnehin weiß dass man eine Küchenmaschine mit Mixer möchte, kann man gezielt ein Multifunktions-Küchengerät Set mit Mixer kaufen.

Für frischen Zitronen und Orangensaft, gibt es Zitruspresse Aufsätze welche das Saft-machen einfach machen. Auch diese gibt es entweder zum nachkaufen oder direkt im Set bei einigen Herstellern. Das Durchlaufschnitzler ist dagegen bei fast allen Multifunktions-Küchenmaschinen vorhanden. Bosch kann hier in vielen Kunden-Tests (siehe Amazon Bewertungen) oft mit gut-sehr gut punkten. Bietet aber gleichzeigtig ein gutes Preis-Leistungsverhältnis.

Entsafter: leider gibt es nur wenige Küchenmaschinen welche einen Entsafter aufsatz anbieten. Kenwood bietet hier ein Modell an. Für Kitschenaid Küchenmaschinen gibt es auch ein Entsafter aufsatz.

Fleischwolf: Es gibt auch Bosch-Küchenmaschinen Sets die ein Fleischwolf beinhalten. Bei einigen Herstellern gibt es jedoch entweder Fleischwolf oder Häckselwerk. In den fällen muss man selbst entscheiden was einem Wichtiger ist. VORSICHT: die Rührschüssel sollte immer gut gereinigt werden, nachdem man mit Fleisch gearbeitet hat bevor man den nächsten Teig anrührt.

Pastaaufsatz: Wer gern Nudeln und Pasta selber machen möchte braucht erst eine Küchenmaschine um den Pasta-Teig zu rühren und dann ein Pastaaufsatz um die Pasta verarbeiten zu können. Alle bekannten Hersteller von Küchenmaschinen bieten Pastaaufsatz Zubehör an. Selten gibt es den Nudelaufsatz in der Grundausstattung. Wer gern Pasta macht, sollte vorher schauen ob es ein Zubehör-Aufsatz für die jeweilige Küchenmaschine gibt.

Küchenmaschine mit Waage, Timer & starkem Motor

Bosch MUM9AX5S Optimum Küchenmaschine 1500W mit Waage, Teig-Sensor und Timer

Bosch MUM9AX5S Optimum Küchenmaschine 1500W mit Waage, Teig-Sensor, Timer, Standmixer (bei Amazon)

Besonders beim Backen aber auch bei vielen anderen Rezepten muss immer etwas gewogen werden. Die meisten hantieren zwischen Küchenwaage und Küchenmaschine hin und her.  Viel einfacher ist es doch wenn die Küchenmaschine über eine Waage verfügt. Obwohl dies für jeden der schon mal mit einer Küchenmaschine irgenedwas gemacht hat offensichtlich ist, gibt es nicht viele Küchenmaschinen die diese einfache Funktion anbieten. Die Bosch MUM9AX5S00 Optimum Küchenmaschine hat nicht nur eine Waage sondern auch eine sehr starken 1500W Motor der selbst mit den schwersten Teigen klarkommt.

Das ist aber nicht alles, die Küchenmaschine hat einen Teig-Sensor, und kann z.B. feststellen wann der Hefeteig perfekt fertig ist. Wer dem Sensor nicht traut kann aber auch ein Timer nutzen um zu bestimmen wie lang gerührt oder geknetet werden soll. In vielen Rezepten ist ja zu lesen wie viele Minuten man rühren soll. Praktisch wenn die Küchenmaschine sich von allein abstellen kann. In die 5,5L edelstahl Rührschüssel passt viel rein und durch die zwei Griffe ist die Handhabung auch einfach.

Küchenmaschine mit Kochfunktion, Dampfgarer und Schnitzelwerk

Krups Prep&Cook Küchenmaschine mit Kochfunktion Dampfgarer und Schnitzelwerk

Krups Prep&Cook Küchenmaschine mit Kochfunktion Dampfgarer und Schnitzelwerk (bei Amazon)

Viele suchen nach einer Küchenmaschine wie der Thermomix von Vorwerk aber günstiger. Der Thermomix kostet ca. 1200€ und ist deshalb nicht für jeden Haushalt erschwinglich. Die Krups Classic Küchenmaschine ohne Dampfgarer und Schnitzelwerk gibt es schon für ca. 500€. Mit Dampfgarer oder ein Schnitzelwerk ist es etwas teurer aber imme noch halb so teuer wie der Thermomix. Wer den Multifunktionskocher per App bedienen will muss jedoch schon fast 800€ zahlen. In Kunden-Tests (siehe Amazon Bewertungen) schneidet der diese Krups Küchenmaschine mit Kochfunktion oft gut ab. Im Vergleich mit dem Vorwerk Spitzenreiter ist mehr Platz in der Schüssel und er kann auch mit Schneebesen benutzt werden. Die Reinigung soll jedoch wesentlich aufwändiger sein als beim Thermomix und das Schnittergebnis von Speisen nicht so optimal, außer man benutzt den Durchlaufschnitzler.

Welche Materialien sind für Küchenmaschinen zu empfehlen?

Am billigsten ist natürlich Kunststoff. Schüsseln aus Kunststoff können durchsichtig oder undurchsichtig sein. Kunststoff ist leicht und zerbricht nicht so leicht wie Glas, ist aber weniger robust als Edelstahl. Kunststoffschüsseln und Mixbehälter sind nicht so Wärmestabil wie Glas oder Edelstahl. Zum Pürieren von heißen Suppen z.B. sind Kunststoffbehälter nicht so gut. Sie können in manchen fällen Kunststoff-Weichmacher-Chemikalien abgeben und werden mit der Zeit spröde. Selbst BPA-Freie Kunststoffe haben halt nur nicht den BPA-Weichmacher drin. Alle anderen (noch nicht erforschten) Weichmacher sind aber möglich. Fast nur bei Kunsttoff Schüsseln kommt es vor, dass diese nicht Spülmaschinenfest sind.

Glas ist durchsichtig und hat die geringste Wahrscheinlichkeit irgendwelche Stoffe an die Speisen abzugeben. Jeder kennt den geruch von billig-Kunststoff. Das sollte zwar bei hochwertigen Küchenmaschinen nicht passieren aber ist bei günstigen Küchengeräten möglich. Edelstahl sollte zwar auch kaum Stoffe abgeben aber wer eine Nickel-Allergie hat, wird wissen das Edelstahl auch geringe Mengen an Schwermetallen abgeben kann. Auch wer schon mal Wasser in Edelstahlbehältern erhitzt hat, kennt vielleicht den leicht metallischen Geschmack. Glas hat aber leider den Nachteil dass es relativ schwer ist und nach einem kurzen Fall kaputt geht.

Edelstahl ist für Familien mit Kindern und Profis mit die Beste Variante. Es ist leicht, fast nicht zerstörbar und garantiert Spülmaschinenfest. Es ist zwar nicht durchsichtig und kann in einigen Fällen den Geschmack beeinflussen aber die meisten werden das garnicht merken. Außerdem sind ja viele Rührer, Schneidewerke und Reiben auch aus Edelstahl.

Welcher Aufsatz für was? Schlagen, Kneten, Rühren?

Küchenmaschinen Aufsatz Rührer Vergleich Kitchenaid oben Bosch unten

Küchenmaschinen Aufsatz Rührer Vergleich: Kitchenaid (siehe Amazon) vs Bosch (siehe Amazon)

Aufsätze von links nach rechts erklärt:

Schneebesen: Wie der Name andeutet, ist der Schneebesen dafür da um Ei-Schnee-zu machen. Also zum Eiweiß schlagen, Eier schaumig schlagen, aber auch um Schlagsahne zu machen. Bisquitteig und Mayonaise lassen sich auch mit dem Schneebesen anrühren.

Knethacken: Auch hier wird den meisten bekannt sein, das Knethacken natürlich zum Kneten von Teig sind. Aber es gibt ja viele arten von Teig. Knethacken sind optimal für Brotteige, Pizzateig oder anderen schweren Hefeteig.

Flachrührer / Rührer: Bei den „einfachen“ Rührern gibt es große Unterschiede je nach Hersteller und Modell. Quasi alles was nicht speziell von Schneebesen oder Knethacken gerührt wird, wird mit einem normalen Rührer gemacht. Rührkuchenteig, Keksteige, Waffelteig, Zuckerguss, aber auch Pastateig kann mit so einem Aufsatz gerührt werden. Auch um HackFleisch, z.B. für Fleischkäse, vermischen möchte oder Kartoffelbrei kann es mit so einem Rührer machen.

Flexi-Rührer mit Silikon-Lippe: Ist es nicht lästig, dass sich am Rand der Rührschüssel immer Rührgut festsetzt? Was Kitchenaid ein Flexi-Rührer nennt und bei anderen Rührbesen mit Silikon heißt ist quasi nichts anderes wie ein normaler Rühraufsatz mit dem Vorteil, das nichts am Schüsselrand haften bleiben kann. Die Silikon- oder Gummilippe schaben konstant am Rührschüsselrand und nehmen eventuelle Teigreste mit. So wird bis an den Rand alles gut durchgemischt.

Küchenmaschinen Testkriterien

Als Testkriterien im Küchenmaschinen Test zählen vor allem die Qualität von Material und Verarbeitung sowie eine ordentliche Dokumentation der zur Verfügung stehenden Funktionen. Ausstattung und Zubehör der Küchenmaschine sind ebenso wichtig wie die einfache Handhabung und Funktionalität. Küchenmaschinen Testsieger arbeiten zudem noch leise und sicher.

Aufbau einer Küchenmaschine

Die meisten Geräte bestehen aus einer Grundeinheit, die als Rührschüssel oder Auffanghilfe fungiert. Universalküchenmaschinen sind mit allen notwendigen Funktionen ausgestattet, einige von ihnen verfügen über sogenannte Spezialfunktionen, wie entsaften usw.

Küchenmaschinen sind in vielen verschiedenen Größen, Designs und mit unterschiedlichen Ausstattungen erhältlich. Sie passen in jede noch so kleine Küche. Da sie über viele Geräte in einem verfügen, sind sie platzsparend und kostengünstig denn es erübrigt sich der Kauf teurer Einzelgeräte. Der Energieverbrauch moderner Küchenmaschinen ist gering.

Küchenmaschine Testsieger

KenwoodWorld KM 020 Titanium Major: ist der Küchenmaschinen Testsieger des ETM Testmagazin (1/2012). Das nicht gerade preiswerte Modell (ca. 590 €) überzeugt mit perfekten Arbeitsergebnissen. Auch schwere Teige bereiten dem Küchenmaschinen Testsieger keine Probleme. 35 Zubehörteile machen diese Küchenmaschine zum absoluten Allroundtalent in der Küche.

Moulinex QA402G Masterchef Gourmet: Ein super Preis-Leistungs-Verhältnis, hochwertiges Zubehör und gute Arbeitsleistung machen diese Küchenmaschine zum Top-Gerät. Sein stylisches Design in Metalic-Rot machen die Moulinex Küchenmaschine zum Blickfang in Ihrer Küche. Die kompakte Form dieser Küchenmaschine lassen sie einfach verstauen und auch die Bedienung ist dank Abbildungen auf dem Gerät einfach.

KitchenAid Küchenmaschine Artisan 5KSM150: Das Designerstück in 21 Farben kann im Test von Stiftung Warentest (10/2010) mit der Note „Gut“ überzeugen. Leise Betriebsgeräusche überzeugen bei dieser extrem belastbaren Küchenmaschine. Der Direktantriebsmotor mit 10 Geschwindigkeitsstufen hilft sowohl beim Vermischen trockener Zutaten sowie beim Aufschlagen von Sahne und Eisschnee.

Test Fazit

Beim Kauf sollte man darauf achten, dass sich die Küchenmaschine einfach auseinander nehmen lässt und leicht zu reinigen ist. Der Austausch der einzelnen Zusatzgeräte muss leicht verständlich und unkompliziert sein. Größe und die Füllkapazität hängt vom jeweiligen Gebrauch ab. Die meisten Maschinen sind mit praktischer Kabelaufroll-Automatik versehen.

Küchenmaschinen sind für den Single Haushalt ebenso geeignet wie für Großfamilien. Bei Bedarf können für die einzelnen Küchenmaschinen, Zusatzteile- und Geräte hinzu gekauft werden, so dass man sie beliebig erweitern und auf den neuesten Stand bringen kann. Führende Hersteller moderner Küchenmaschinen sind unter anderem, Bosch, Braun und Philips, diese haben auch sehr gute Kritiken von der Stiftung Warentest erhalten.