Reiskocher Test

In Asien gibt es ihn in fast jedem Haushalt, aber auch in unseren Breiten wird er immer beliebter – ein Reiskocher. Natürlich kann man Reis auch weiterhin gewöhnlich im Topf kochen und braucht kein extra Gerät dafür, doch nirgendwo gelingt der Reis jedes Mal so perfekt wie in einem guten Reiskocher.

Viele Reiskocher können zu dem auch als Dampfgarer verwendet werden. Besonders wer sehr oft Reis isst wird sich über die Einfachheit der Reiszubereitung mit solch einem Gerät freuen. Besonders auch Asiaten nutzen Reiskocher lieber als den Reis im Topf zu garen.
=> Reiskocher mit guten Kundenbewertungen im Preisüberblick (Amazon)

Reiskocher Varianten

In allen Reiskochern wird der Reis nach der Quellmethode zubereitet, also mit wenig Wasser, wodurch der Eigengeschmack des Reises nicht verloren geht. Reiskocher sind in unterschiedlichen Größen erhältlich, meist ein bis zwei Liter. Große Reiskocher sind für kleinere Reismengen leider eher ungeeignet, sodass Singles lieber auf kleinere Geräte zurückgreifen sollen. Viele Reiskocher bieten zudem noch Zusatzzubehör wie spezielle Gareinsätze, in denen sich z.B. auch Gemüse zubereiten lässt.

Tristar Reiskocher
Tristar
Reiskocher

» Infos & Preise
Clatronic Reiskocher
Clatronic
Reiskocher

» Infos & Preise
Tefal Reiskocher
Tefal
Reiskocher

» Infos & Preise

Reiskocher Qualitätsmerkmale

Wichtigstes Testkriterium im Reiskocher-Test ist das Kochergebnis des Reises. Einige Geräte bieten unterschiedliche Programme für die verschiedenen Reissorten an und der Reis sollte immer perfekt gelingen. Reiskocher Testsieger überzeugen zudem mit einer einfachen Bedienung und auch die Reinigung des Kochers sollte schnell erledigt sein. Ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis ist im Reiskochertest ebenfalls sehr wichtig und auch günstige Geräte können mit den hochpreisigen Reiskochern im Bedienkomfort mithalten.
=> Reiskocher Kundenbewertungen lesen (Amazon)

Reiskocher Testsieger und Empfehlungen

Gastroback Design Reiskocher 4250: Das Modell von Gastroback wurde Reiskocher Testsieger im ETM Testmagazin (2/2009). Dieser energiesparende Reiskocher bereitet kleine Portionen Reis perfekt zu und auch die Größe und das Gewicht sind platzsparend und leicht. Einfache Bedienung und problemlose Reinigung des antihaftbeschichteten Boden machen den Gastroback Reiskocher zum Testsieger. Der Reiskocher punktet zusätzlich mit Abschaltautomatik, Warmhaltefunktion und einer Kontrollleuchte.

Tristar RK-6111 Reiskocher: Dieser Reiskocher ist der Testsieger der Amazon-Kunden. Das 1-Liter-Gerät bietet ein perfektes Preis-Leistungsverhältnis und die automatische Abschaltfunktion ist ein praktisches Feature. Durch die Warmhaltefunktion ist der Reis immer rechtzeitig fertig und kann nicht mehr anbrennen. Für Familien gibt es außerdem noch 1,5 Liter- bzw. 2,5 Liter Reiskocher, in dem sich auch etwas größere Mengen an Reis problemlos zubereiten lassen.

Clatronic RK 3309 2-in-1 Reiskocher und Dampfgarer: Aus dem Hause Clatronic kommt dieses Reiskocher-Modell, dass gleich auch einen Dampfgarer mitliefert. So können auch in kleinen Küchen beide Geräte einen Platz finden. In diesem Reiskocher lassen sich alle Reissorten einfach und energiesparend zubereiten aber auch Suppen können gut warmgehalten werden. Der zusätzliche Dampfeinsatz bereitet dann auch das Gemüse, Kartoffeln und Fisch besonders vitaminschonend zu.

=> aktuelle Preise für die beliebtesten Reiskocher (Amazon)

Reiskocher Fazit:

Die Anschaffung eines unserer Reiskocher Testsieger lohnt sich in jedem Fall. Endlich braucht man nicht die ganze Zeit ein Auge auf den Reis werfen, sondern dieser wird immer perfekt gelingen und bleibt zudem durch praktische Warmhaltefunktionen warm. Das gut nicht unbedingt teuer sein muss beweisen unsere Reiskocher Testsieger, die bereits ab ca. 20 Euro erhältlich sind.

Tristar Reiskocher
Tristar
Reiskocher

» Infos & Preise
Clatronic Reiskocher
Clatronic
Reiskocher

» Infos & Preise
Tefal Reiskocher
Tefal
Reiskocher

» Infos & Preise

=> Reiskocher mit guten Bewertungen im Preisüberblick (Amazon)