Wasserkocher Test

Arendo - Edelstahl-Glas-Wasserkocher

Arendo Edelstahl-Glas-Wasserkocher » Infos & Preise

Wasserkocher halten schon seit Jahren Einzug in unsere Haushalte, diese nützlichen Küchenhelfer haben ja auch viele Vorteile. Zum einen wird in einem Wasserkocher das Wasser so schnell erhitzt, dass auch Mikrowelle und Gasherd da nicht mithalten können, zum anderen sind Wasserkocher dabei auch noch viel sparsamer im Stromverbrauch als die Konkurrenz.

Wasserkocher Varianten

Wasserkocher gibt es in unzähligen Varianten, ob mit edlem Edelstahlgehäuse, in Kunststoff in schlichtem Weiß oder ganz neu aus Glas. Wer es morgens lieber ein bisschen bunter haben will, kann sich auch einen farbigen Wasserkocher zulegen. Wichtiger als die Farbe ist jedoch die Größe des Wasserkochers.

Viele Modelle können 1 – 1,5 Liter Wasser gleichzeitig erhitzen, es werden aber auch größere Wasserkocher, die mehr als 2 Liter Fassungsvermögen aufweisen. Beim Kauf sollte man hier schon auf den Normalbedarf achten, da große Geräte zwar für große Mengen energieeffizent arbeiten, aber eine höhere Mindestfüllmenge brauchen um überhaupt zu arbeiten. Auch der Platzbedarf eines größeren Geräts ist für Personen, die immer nur eine Tasse Wasser brauchen, nicht unerheblich.

Philips Basic Wasserkocher
Philips Basic
Wasserkocher

» Infos & Preise
Severin edelstahl Wasserkocher
Severin edelstahl
Wasserkocher

» Infos & Preise
WMF Skyline Wasserkocher
WMF Skyline
Wasserkocher

» Infos & Preise
Bosch Styline Wasserkocher
Bosch Styline
Wasserkocher

» Infos & Preise
De Sina Glaswasserkocher
De Sina
Glaswasserkocher

» Infos & Preise
Cloer edelstahl Wasserkocher
Cloer edelstahl
Wasserkocher

» Infos & Preise

Bei der Funktion wird nach zwei Arten unterschieden. Wasserkocher mit Heizspirale arbeiten sehr rasch, haben jedoch den Nachteil, dass diese schnell verkalken und sich schlecht reinigen lassen. Wasserkocher mit einer beheizten Bodenplatte wirken hier hygienischer und sind einfacher zu reinigen, brauchen aber etwas länger zum Wasserkochen.

Manche Wasserkocher haben auch einen Wasserfilter integriert, was jedoch beim sauberen Trinkwasser in Deutschland oder Österreich meist unnötig ist.

Wasserkocher Hersteller

Die beliebten Wasserkocher werden heute schon von vielen Firmen hergestellt. Bekannte Marken sind hier u.a.

  • Alessi
  • Bosch
  • Braun
  • Clatronic
  • Cloer
  • De Sina
  • Kenwood
  • Philips
  • Russel Hobbs
  • Siemens
  • Severin
  • Tefal

Wasserkocher Testkriterien und Qualitätsmerkmale

Im Wasserkocher Test von Stiftung Warentest im Jahr 2006 wurde die Kochzeit von jeweils 0,5 und 1,0 Liter Wasser getestet. Auch der hierfür benötigte Strom war ein wichtiges Testkriterium, fast alle Wasserkocher schafften dies unter 120 Watt für einen Liter Wasser.

Bei der Verarbeitung sind nur Wasserkocher Testsieger wirklich gut, billige Wasserkocher werden außen oft sehr heiß und auch die Kunststoffteile sind oft schlecht entgratet. Natürlich sollte der Wasserkocher auch leicht zu handhaben sein, beim Ausgießen nicht kleckern und leicht zu reinigen und entkalken sein.


Wasserkocher Testsieger und Empfehlungen

Philips HD 4690 heißt der Testsieger im Wasserkocher Test von Stiftung Warentest (8/2006) unter den Wasserkochern mit verdeckter Heizspindel. Der Philips Wasserkocher konnte in allen Testkategorien (Kochen, Handhabung, Sicherheit und Schadstofffreiheit) mit der Note „Gut“ überzeugen.

Das ETM-Testmagazin kürte den WMF Wasserkocher Skyline zum Testsieger (2/2012). Der auf Hochglanz polierte, edle Wasserkocher begeisterte durch hervorragende Ergebnisse in Funktionalität und Handhabung. Auch der beleuchtete Innenraum ist ein absolutes Highlight für Liebhaber schöner Geräte und zudem noch praktisch, da sich der Füllstand einfach ablesen lässt.

Die Zeitschrift „Haus und Garten Test“ verlieh dem Wasserkocher von Gastroback Design Advanced Pro 42429 den Titel Wasserkocher Testsieger (2/2012). Der Design Wasserkocher bietet eine kinderleichte Handhabung und hält auch die Temperaturstufen perfekt ein.


Wasserkocher Fazit

Mit einem Wasserkocher Testsieger sind Sie auf der sicheren Seite, zwar geben heutzutage nur mehr wenige Geräte Nickel an das Kochwasser ab, trotzdem sollte dies nicht außer Acht gelassen werden. Mit einem Wasserkocher kommen Sie auf jeden Fall unheimlich rasch und sparsam an heißes Wasser.

Philips Basic Wasserkocher
Philips Basic
Wasserkocher

» Infos & Preise
Severin edelstahl Wasserkocher
Severin edelstahl
Wasserkocher

» Infos & Preise
WMF Skyline Wasserkocher
WMF Skyline
Wasserkocher

» Infos & Preise
Bosch Styline Wasserkocher
Bosch Styline
Wasserkocher

» Infos & Preise
De Sina Glaswasserkocher
De Sina
Glaswasserkocher

» Infos & Preise
Cloer edelstahl Wasserkocher
Cloer edelstahl
Wasserkocher

» Infos & Preise

=> weitere Wasserkocher Modelle & Angebote