Dampfgarer Test

Russell Hobbs Cook@Home Dampfgarer

Russell Hobbs Dampfgarer » ab ca. 43€ (Amazon)

Der Dampfgarer ist der ideale Helfer um die Vitamine und Mineralstoffe in den Lebensmitteln zu erhalten. Das Gemüse behält bei der Zubereitung im Dampfgarer seine Farbe und seine Konsistenz, der Fisch zerfällt nicht, magere Fleischsorten trocknen nicht aus. Zum Erreichen des besten Ergebnisses muss man ein wenig experimentieren, aber hochwertige Dampfgarer kommen mit Ausführlichen Gebrauchsanleitungen mit Anleitungen für Gemüse, Fleisch und Fisch.

Sobald man seinen Dampfgarer besser kennt geht das Kochen wie von selbst. Viele Geräte sind bereits Zeitgesteuert, so dass beim Kochen nix mehr schief gehen kann. => Dampfgarer Kundenmeinungen vergleichen (Amazon)

Dampfgarer Testkriterien

Die besonders schonende Zubereitung sorgt dafür, dass beim Dampfgaren, die Vitamine und Aromen nicht im Kochwasser weggeschüttet werden sondern im Gargut bleiben. Wichtigstes Testkriterium im Dampfgarer Test war deshalb der Garvorgang von diversen Lebensmitteln wie Kartoffeln oder Tiefkühllachsfilets. Aber auch eine einfache Handhabung und ein geringer Stromverbrauch wurden von den Testern beim Dampfgarer Test nicht außer Acht gelassen.

Braun Dampfgarer
Braun
Dampfgarer

ab 49,00 €
Philips Dampfgarer
Philips
Dampfgarer

ab 59,69 €
Morphy Richards Dampfgarer
Morphy Richards
Dampfgarer

ab 119,00 €

Dampfgarer Auswahl

Rosenstein&Söhne Dampfgar-Einsatz

Rosenstein&SöTopf-Einsatz » ab ca. 5€ (Amazon)

Es gibt eine große Auswahl an Dampfgarern: an erster Stelle stehen natürlich die Einbaugeräte. Die meisten können auch als Backofen oder als Kombination Backofen-Dampfkombination gebraucht werden. Dampfgarer von AEG, Siemens, Neff und Bosch sind sehr gut. Die Reinigung dieser Dampfgarer ist zudem sehr einfach, meist wird einfach mit Wasser verdünnter Essig in den Vernebler gefüllt und das Gerät muss nur noch ausgewischt werden.

Dann gibt es die freistehenden Dampfgarer mit den verschiedenen gelochten Aufsätzen. Diese Dampfgarer eignen sich auch für das tägliche Dämpfen von Gemüse, Fisch und Fleisch, sind aber eingeschränkt im Zubereiten Backwaren und größeren Fleischstücken. Hier gibt es sehr gute und leicht zu reinigende Dampfgarer (Aufsätze in die Spülmaschine) von Severin, Tefal und Kenwood.

Es geht aber auch viel einfacher und günstiger mit einem Dampfgar-Topfeinsatz welcher für alle Töpfe geeignet ist. Diese gibt es wie im Bild zu sehen, schon ab ca. 5 Euro. Allerdings sind diese meist nicht so gut steuerbar wie speziell konzipierte Dampfgarer.
=> alle Dampfgar-Varianten im Überblick (Amazon)

Dampfgarer Benutzungshinweise

Hühnerbrust kann zum Beispiel in jedem Dampfgarer zubereitet werden, man fügt frische Kräuter hinzu (Salbei, Oregano, Rosmarin), salzt und pfeffert das Fleisch und stellt das Gerät an. Beim Einbaugerät nimmt man eine Porzellanschüssel mit Deckel und gart es bei 96°C ungefähr 25 Minuten. Bei den freistehenden Dampfgarern, mit Locheinsatz, ungefähr 15 Minuten. Ein wenig Salat mit einer Zitronenvinaigrette dazu und sie haben ein gesundes Essen.

Dampfgarer Testsieger und Empfehlungen

Im Dampfgarer Test von Stiftung Warentest (Heft 2/2012) schneiden die Dampfgarer Braun MultiGourmet FS 20, Morphy Richards Intellisteam and Philips HD 9140 als Testsieger mit jeweils „gut“ (2,2) ab. Der Dampfgarer von Braun eignet sich besonders für kleine Haushalte, er hat weniger funktionen als die anderen ist jedoch eindeutig der Preis- Leistungs Sieger.

Der Philips HD 9140 besitzt nicht nur ein extra Behälter für Kräuter und Gewürze sondern bietet neben 5 Garprogammen auch eine Warmhaltefunktion. Der Morphy Richards Intellisteam bietet von den drei Testsiegern die meisten Garprogramme und das meiste Zubehör. Dafür kostet der Morphy Richards genau so viel wie der Philips und Braun Testsieger Dampfgarer zusammen.

Im vorherigen Test von Stiftung Warentest (01/2007) gewann der Tefal VC 4004 Dampfgarer. Gute Testergebnisse erzielte auch damals schon der Dampfgarer von Braun FS 20. Zum niedrigen Preis werden Hefeklöße perfekt zubereitet und auch ganze Menüs sind kein Problem. Sein sehr niedriger Stromverbrauch und die problemlose Reinigung überzeugen des weitern.
=> aktuelle Preise für die besten Dampfgarer (Amazon)

Empfehlenswerte Dampfgarer:

Braun Dampfgarer
Braun
Dampfgarer

ab 49,00 €
Philips Dampfgarer
Philips
Dampfgarer

ab 64,69 €
Morphy Richards Dampfgarer
Morphy Richards
Dampfgarer

ab 119,00 €

=> weitere Dampfgarer Angebote